* Pfifferlinge Rahm & Semmelknödel *

DSCN5124_Bildgröße ändern

Es ist „Pfifferling“ Saison, wie jedes Jahr um diese Zeit.
Aber leider wird es immer schwieriger die „Rehbraunen“,
in guter Qualität zu bekommen.

pkl_Bildgröße ändern

Ja, Ja, ich weiß . . .
Selber sammeln, aber dazu fehlt mir die Zeit,
und die Erfahrung.

DSCN5122_Bildgröße ändern

Und so werde ich wohl weiter, meist mit leeren Korb,
vom Marktrundgang Zurückkehren, denn meistens reicht die
Auswahl meinen Ansprüchen nicht.

DSCN5126_Bildgröße ändern

Heute hat’s durch Zufall geklappt. Kühler ist’s auch,
und so hat es gerade gepasst. Denn bei 32 Grad . . .

DSCN5116_Bildgröße ändern

Gewürfeltes Weißbrot und 2 Brezen, 3 Eier, 250ml heiße Milch.
Frisch gezupfter Thymian, und Frühlingszwiebel nebst Knoblauch
angeschwitzt. Das alles kommt mit einer laaangen Prise Salz,
mit dem grob gemahlenen schwarzen Pfeffer in die Knödelmasse.

DSCN5117_Bildgröße ändern

Und während dies alles zu Bonbons gewickelt vor sich hin simmert,
werden die mühsam geputzten „Eierschwammerl“ in eine Zitronen, Butter,
Thymian, Knoblauch Mischung bei größerer Hitze rasch angeschwitzt.

DSCN5119_Bildgröße ändern

Schmand, etwas Mehl, Wasser, angerührt, in die Pfifferlinge einrühren,
einmal aufwallen lassen, abschmecken, kurz weiter simmern lassen.

DSCN5123_Bildgröße ändern

Mit etwas Brunnenkresse Anrichten, ein Gläschen „Gspritzten“ dazu.
(Das ist ein trockener Weißwein mit Mineralwasser, und eine Scheibe Zitrone)
Draußen Essen, und sich den frischen Wind um die Ohren wehen lassen,
Schweigend genießen, zurücklehnen, noch ein Schlucker’l, noch ein Bissen,
es könnte ewig so weitergehen . . . . .

Your . . .

mapf

Advertisements

~ von mataicooking - 3. August 2017.

3 Antworten to “* Pfifferlinge Rahm & Semmelknödel *”

  1. Und wenn sie nicht gestorben sind……😃….ich setz mich mal dazu…

  2. Das wußte ich, deswegen bin ich schon zur Seite gerückt. ↪

  3. Ach wie fein 😊

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: