* * * Stripetti Gratiniert * * *

SAM_7966_Bildgröße ändern

Es blieben genügend Stripetti Fasern übrig,
um doch noch ein „GRATINÉ“ in Angriff zu nehmen.

SAM_7985_Bildgröße ändern

Mit Käse überbacken hatten wir schon mal vor langer Zeit.

https://mataicooking.wordpress.com/2008/11/10/stripetti-kurbiss-gratiniert/

Kräftig gewürzt sollte es sein, dazu die entsprechende Soße.
Und aus dem Wunschdenken, entstand diese schmackhafte Version.

SAM_7990_Bildgröße ändern

Die Zutaten:
Lauch, Zwiebeln, Knoblauch, grüne Kürbisskerne,
Bergkäse, Eier, Paniermehl, Salz, frische Chili, Ingwer.
Karotten, Zitronengras, und Senfkörner.

SAM_7988_Bildgröße ändern

Mutig und an die Grenze gehend gewürzt und abgeschmeckt.

SAM_8023_Bildgröße ändern

Die Soße: Tomaten, Knoblauch, rote Paprika frisch,
geräuchertes Paprikapulver, Salz, Zucker und Creme Fraiche.

SAM_8029_Bildgröße ändern

Dazu passte ein kleiner Voger‘l Salat.

SAM_8010_Bildgröße ändern

Fast Funkensprühend, asiatisch angehaucht,
herbstlich, dominant, präsentierte sich das

SAM_8027_Bildgröße ändern

“ GRATINÉ “ auf dem Teller, und geigte dem
Gaumen ordentlich seine feurige Meinung.

Your . . .

tgm

Advertisements

~ von mataicooking - 10. November 2015.

3 Antworten to “* * * Stripetti Gratiniert * * *”

  1. Ichsachnixmehr….huch……..hot hot hot ( und dabei ma mit der Hand vor dem Mund rumwedel )

  2. Ja, fast ins „Rote“ getroffen. Aber mit der Soße, ein runder Geschmack 🔥🔥🔥

  3. Das glaube ich Dir gerne 🙂 zu zu lecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: