* * * Aprikosen Rosmarin Safran Tarte * * *

SAM_7404_Bildgröße ändern

Für den Mürbteig verwendete ich 200 Gramm Mehl, 100 Gramm Butter, 50 Gramm Zucker, und eine Prise Salz.
Rasch durchkneten und ab in den Kühlschrank.

SAM_7392_Bildgröße ändern
Der Teig ist inzwischen eine gute halbe Stunde im Kühlschrank gewesen, und wird möglichst dünn in eine Form eingebracht.

SAM_7400_Bildgröße ändern
Rein in den Backofen und bei ca. 180 Grad vorbacken.

SAM_7391_Bildgröße ändern

10 EL Milch mit frischen Rosmarin kurz aufkochen lassen, und 10 Minuten bei niedriger Temperatur ziehen lassen.

SAM_7388_Bildgröße ändern

200 Gramm 10% Joghurt mit der abgeseihten aromatisierten Milch und 2 Eigelb, etwas Safran und Zucker nach Geschmack vermengen.

SAM_7406_Bildgröße ändern

Der Teig in der Tarteform ist inzwischen gut vorgebräunt, nun einfach die Milch Joghurt Mischung hineingießen.

SAM_7411_Bildgröße ändern
Darauf die halben und geviertelten Aprikosen hineinlegen und ca. 30 Minuten zu unter Aufsicht Ende backen.

SAM_7412_Bildgröße ändern

Der Rand und Boden des Teiges sollte gut gebräunt durchgebacken sein.

Die geschroteten grünen Pistatzien erst gegen Ende des Backcorganges aufstreuen,

und mit etwas Aprikosenmarmeladr darüber Lackieren.

SAM_7409_Bildgröße ändern
Serviert wurde mit aufgeschäumter Rosmarin Milch.

Your . . . SAM_7415_Bildgröße ändern

Advertisements

~ von mataicooking - 24. August 2015.

5 Antworten to “* * * Aprikosen Rosmarin Safran Tarte * * *”

  1. OMG….was für eine tolle Idee und Umsetzung!!! Zwei Stück davon büdde! Jetzt! SOFORT!!! 🙂

  2. Zum mitnehmen oder zum hier Essen?

  3. Äh…zum Schicken büdde…per Wlan…oder so…. 😀

  4. Bohhh…was für ein lecker Kuchen. Das Rezept speichere ich mir ab. Danke 🙂

  5. Nix zu danken, gerne geschehen 😉 🎁

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: