* Polenta mit Taleggio, Caponata und Wassermelone *

SAM_6879_Bildgröße ändern
Rosmarin und Knoblauch in Olivenöl kurz angebraten mit Milch und Wasser aufgießen,

salzen, und die Polenta unter stetigem Rühren einrieseln lassen.

 

SAM_6870_Bildgröße ändern

 

 

Zitronenabrieb und gehackte Oliven dazu und sehr kräftig abschmecken.
Die Polenta braucht das. Jetzt Taleggio Würfel unterheben.

 

SAM_6880_Bildgröße ändern

 

 Unter stetigem Rühren den Käse schmelzen lassen,
damit er sich mit der Polenta verbindet.

 

SAM_6871_Bildgröße ändern

 

 

Ungefähr 3cm hoch in einer flachen Form glattstreichen,
und nochmals halbierte Oliven auf der Oberfläche verteilen.

 

SAM_6872_Bildgröße ändern

 

 

Da ich selten abwiege, zähle, oder abmesse, bleibt natürlich etwas über.
Dies habe ich in Silikonförmchen verteilt, und wird eingefroren.

 

SAM_6896_Bildgröße ändern

 

Eine Sizilianische Caponata, bestehend aus Tomaten, Auberginen,
Zucchini und Karottenwürfel , Zwiebeln, Knoblauch.

 

 

SAM_6883_Bildgröße ändern

 

Gewürzt mit Oregano, Salz, und Zitronenabrieb.

 

SAM_6895_Bildgröße ändern

 

Das Gemüse kleingeschnitten und in Olivenöl scharf angebraten,
mit braunen Zucker karamellisiert, und mit weißen Balsamiko abgelöscht.

 

SAM_6884_Bildgröße ändern

 

 

Die Polenta Schnitten, abgekühlt in Portionen
geschnitten, auf ein mit Backpapier belegten Blech,
mit einigen Tropfen Olivenöl beträufelt und bei 200 Grad gebräunt.

 

 

SAM_6893_Bildgröße ändern
Wassermelonen Würfel in einer Pfanne kurz geschwenkt.

 

SAM_6886_Bildgröße ändern

 

Halbierte Möhren ebenfalls gegart,
und mit schwarzem Sesam bestreut.

 

SAM_6897_Bildgröße ändern

 

Jetzt geht’s ans Anrichten . . . . . . . . .

Mit etwas Rucola, Birnen Balsamiko,
ein herrliches Sommer Gericht.

 

mikimataiYour . . .

Advertisements

~ von mataicooking - 17. Juni 2015.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: