* * * Torta di Rigatoni * * *

SAM_5806_Bildgröße ändern

 

Diese Last Minute Überraschungs Torte ist all jenen gewidmet,
die vorhaben Torten statt Eier zu verstecken.   😉

 

IMGP9351_Bildgröße ändern

 

Wie schon so oft zuvor, war es Zufall. Die Idee entstand erst als ich für ein anderes Gericht,

ein Koriander Pesto in größerer Menge herstellte.

Koriandergrün mit Wurzeln in den Mixer, Zitronenabrieb, Zitronensaft, Salz etwas Chili, Rapsöl.

 

SAM_5725_Bildgröße ändern

 

 

Zum anderen verwendete ich rein zufällig auch eine meiner Lieblings Pasta,

„Rigatoni“. Und schon war die Idee geboren.

Die Hohlnudeln bissfest gekocht hochkant in eine Metall Form. Abwechselnd mit etwa gleich großen rohen Grün Spargel.

Das Pesto mit einem Voll Ei und geriebenen Berg Käse, noch immer zähflüssig über die Pasta gegossen und verteilt.

 

 

SAM_5803_Bildgröße ändern

 

Als Oberste Lage, geröstete Champignons, mit Creme Fraiche, Salz, Pfeffer, Zitronenabrieb, Panko,

(Japanisches Paniermehl), und kräftigen Berg Käse.

Rein in den Backofen ca. 40 Minuten, bis die oberste Schicht gebräunt ist.

Als „I“ Tüpfelchen, (im wahrsten Sinne des Wortes), 10% Joghurt mit Petersilienblättchen. Fertig ist die Illusion einer Torte.

Schön anzusehen, geschmacklich außergewöhnlich gut. Innen Soft oben Chrunchy.

(Die Kombination Koriander Zitrone Grünspargel, testete ich zum ersten Mal).
Und wird sicher mal wiederholt. Die Torta di Rigatoni ist natürlich in vielen
Variationen denkbar. Sahne Käse Eier Milch z. B. um die einfachste zu nennen.

 

SAM_5808_Bildgröße ändern

 
Fröhliche Ostern und emsiges Suchen nach der „Torta di Rigatoni“,
wünscht euch allen . . . Matai . . .

 

SAM_5807_Bildgröße ändern

Advertisements

~ von mataicooking - 4. April 2015.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: