* * * Schwarzwurzel Erdäpfel Karfiol Tarte * * *

SAM_5510_Bildgröße ändern

 

Die drei Gemüse harmonieren wunderbar zusammen.
Einfach in etwa gleich große Stücke schneiden,
wobei die ungleichen Blumenkohlteile mit dem anderen
Gemüse in Salzwasser blanchiert wurden.
Die in Scheiben geschnittenen Teile hingegen in
Butterschmalz angeröstet.

 

SAM_5509_Bildgröße ändern

 

Den aus ganz gewöhnlichen Tarte Flambée Teig,
der als Unterlage dient, besteht aus:
Auf 500 Gramm Mehl kommen ca. 6 Gramm Hefe,
250 ml Wasser, und etwas Salz.

 

SAM_5525_Bildgröße ändern

 

Vor der Weiterverarbeitung, ruhen lassen.
Danach dünn ausrollen, und kurz Vorbacken.

 

SAM_5521_Bildgröße ändern

 

Zwischendurch eine leichte Bechamel ansetzt
en. Milch, Mehl, Sahne, Wasser, Salz, Käse, Muskat,
und Zitronensaft. 2 Eigelbe zum Schluss unterrühren.

 

SAM_5524_Bildgröße ändern

 

Nun nur noch das halb vorgegarte Gemüse in den
etwas hochgezogenen Flammkuchen füllen, und mit
der Soße begießen. Grober schwarzer Pfeffer darüber,
mit Bio Zitronenscheiben, und etwas Kresse garnieren.
Dazu passt grüner Salat. Und ein guter Riesling.

 

 

Your . . .macoge

Advertisements

~ von mataicooking - 9. März 2015.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: