* * * Bruschetta alla Norma / Escarol * * *

SAM_4863_Bildgröße ändern

Ein raffiniert belegte Bruschetta ist immer ein köstlichkeit und ein ganz Jahres Genuss.

SAM_4860_Bildgröße ändern

Dieses Mundgefühl des knackigen Brotes mit dem Olivenöl, das einem

manchmal nicht nur scheinbar, an den Mundwinkeln herunterzulaufen

beginnt.

SAM_4861_Bildgröße ändern

Ein Fest für alle Sinne, und eine Freude für alle Gäste, vor allem,

wenn man die „Dinger“ mit gaaanz viel Liebe, und Fantasie belegt. Der

natürlich keinerlei Grenzen gesetzt werden.

SAM_4864_Bildgröße ändern

Ein konzentriertes Sugo, Ofen-Dattel Tomaten, und in Würfel von

Auberginen und Zucchini. Mit Salz und Zucker fruchtig und kräftig

abgeschmeckt

SAM_4875_Bildgröße ändern
Frisches Basilikum. Auf ein geröstetes Ciabatta. Einfach aber ein

Hochgenuss.

SAM_4870_Bildgröße ändern

Endivien in Streifen geschnitten, in eine vorher mit Knoblauch

ausgeriebene Pfanne in etwas Olivenöl zusammenfallen lassen. Salz,

Zucker, Zitronensaft. Geröstete Pinienkerne, schwarze Olivenhälften

grob gehackte Kapern, und gelbe frische Chili Rauten.

SAM_4869_Bildgröße ändern
Lassen mit frischem Thymian gewürzt, das Herz etwas höher schlagen.

SAM_4865_Bildgröße ändern

Nach dem Rösten der Brot Scheiben, nicht zu sparsam fruchtiges

Olivenöl darüber verteilen. Und über den fertigen Bruschetta, extra

grobes Meersalz.

SAM_4876_Bildgröße ändernDer Sommer kann kommen, auch wenn gerade der Winter bevorsteht.

 

 

Your . . .2009-05-04_195050

Advertisements

~ von mataicooking - 19. Dezember 2014.

2 Antworten to “* * * Bruschetta alla Norma / Escarol * * *”

  1. Mir läuft das Wasser im Munde zusammen, bei diesem Anblick! Nach den Plätzchen (und dem Teig..), wäre das nun genau das Richtige für mich!
    Liebe Grüße
    Cheriechen

  2. Auf Süßes, was Salziges, schwierig ist nur zu Checken wann ein Ende ist. Also lass ‚ dich gehen. Mann /Frau gönnt sich ja sonst nichts 🎄
    Entspannte Feiertage wünscht . . . Matai 👍

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: