* Roasted Cauliflower in a creamy Cauliflower Soup *

Es ist sooooo einfach eine wirklich leckere cremige Blumenkohlsuppe auf den Tisch zu bringen.

SAM_4750_Bildgröße ändern

Den eben noch vom Feld gepflückten Blumenkohl in Röschen zerteilen und die ganz kleinen zarten grünen Blättchen zur Seite legen.

Rein mit den Röschen, in’s gut gesalzene sprudelnde Wasser. Dieses ist mit Salz Muskat und Lorbeer gewürzt.

SAM_4747_Bildgröße ändern

Einige Scheiben von den Röschen in Butterschmalz knusprig gebräunt braten, die Kohlblättchen blanchieren und unter kalten Wasser abschrecken.

SAM_4746_Bildgröße ändern

Den gegarten Blumenkohl unter Zugabe von Creme Fraiche Pürieren, und mit Salz und Muskat und grob gemahlenen schwarzen Pfeffer abschmecken.

Danach sich gaaaanz entspannt über den Teller beugen und den ersten Löffel der cremig feinen Blumenkohlsuppe genießen.

 

 

Your . . .Barcode

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

~ von mataicooking - 8. Dezember 2014.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: