* Gebackene Zuccini mit Chicorée und Tsatsiki *

SAM_3884_Bildgröße ändern

Kugelzucchini, der Sorte „‚Ronde de Nice“ oder „EightBall“, eignen sich hervorragend zum Füllen.

SAM_3894_Bildgröße ändern

Oder wie ich es vorgezogen habe, zum heraus backen mit einer „Panko“ / „Grano Padano“, Ei Mischung.

SAM_3886_Bildgröße ändern

(Wie ein Wienerschnitzel). Salzen, Pfeffern, Mehlieren, Ei, und Brösel.

SAM_3888_Bildgröße ändern

Zum Türmchen gestapelt, zwischendurch ein Klacks Tsatsiki und einigen Chicorée Spitzen.

SAM_3896_Bildgröße ändern

Mit etwas Zitrone und Olivenöl beträufelt, ringsum frische Mini Salatgurkenscheiben, Kresse, und schon passt’s wieder.

SAM_3893_Bildgröße ändern

Ein knackig, saftiger Genuss, einfach zum Reinbeißen.

SAM_3902_Bildgröße ändern

 

Your . . . SAM_3898_Bildgröße ändern

Advertisements

~ von mataicooking - 14. Mai 2014.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: