* * * Grüne Erbsensuppe mit Sushi – Omelette * * *

Wie eine Erbsensuppe entsteht brauche ich hoffentlich niemanden mehr zu Erzählen. Es geht wie schon so oft zuvor, um Ideen.

SAM_3249_Bildgröße ändern

Diesmal kam mir beim Stöbern im Internet ein einfaches Gemüse Omelette auf den Schirm. (Den Link zum Video, zum Ende).

SAM_3237_Bildgröße ändern

Ich jedenfalls habe einfach Karotten und Zucchini in kleine Würfel geschnitten in im verquirlten Ei roh versenkt.

SAM_3242_Bildgröße ändern

Ein Eier Gemüse Sushi in der Mitte reicht. Die zuvor aufgeschäumte Erbsensuppe drum herum, mit Lauch bestreut, und schon passt’s wieder.

SAM_3247_Bildgröße ändern

http://goo.gl/nJie9q        Thank you Eugenie

 

SAM_3248_Bildgröße ändern

Your . . . mataibeer

Advertisements

~ von mataicooking - 8. Dezember 2013.

5 Antworten to “* * * Grüne Erbsensuppe mit Sushi – Omelette * * *”

  1. Es ist doch immer wieder toll, wie man ganz alltägliche und einfache Gerichte so grandios aufpeppen kann – das gilt sowohl für die Erbsensuppe als auch fürs Omelette. Lob, Lob, Lob!

  2. Danke Danke Danke :-), meine Philosophie war schon immer, das die schlichten einfachen Gerichte, die gesammte Aufmerksamkeit verdienen. Gerade Erbsen & Linsensuppe, jeder macht und kennt Sie, aber leider werden diese kleinen Köstlichkeiten oft „Stiefmütterlich“ behandelt. Bei mir nicht 😉

  3. Das ist ja wirklich eine gute Idee 🙂

  4. ja, „lieblingsmahl“ hat das hervorragend ausgedrückt.
    Deiner Philosophie kann ich folgen. Ich staune immer wenn andere die ungewöhnlichsten Creationen wählen müssen um damit ihr Gericht aufzuwerten.

    so was kommt dann immer dabei raus:

    schwarz-marinierter- schwäbisch Hällsches- dry aged steak
    vom Schweinrücken sous vide,
    dazu Maronen Ahorn Apfelrotkohl,
    an mit Holunder und Chassis verfeinertem Bratenjus

    Da machen solche Gerichte wie das oben richtig Freude !

    tschö, Bernd !

  5. Danke, die Grundidee war von dem gefundenen Video,
    http://goo.gl/nJie9q
    Die Erbsen suppe von mir 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: