* Schwerter zu Pflugscharen und Pflaumen zu Rosen *

SAM_2123_Bildgröße ändernIm Grunde genommen, ist es ganz einfach. Man setze sich entspannt ins Freie und sieht fast  meditativ zu wie der Goldene Herbst die Blätter fallen lässt.

IMGP2366_Bildgröße ändern

Dabei denke man an die Früchte der Saison, und zu den Pflaumen ist es nur noch ein ganz  kleiner Schritt.

p_Bildgröße ändernJetzt nur noch etwas „Kopfarbeit was denn so alles möglich ist, und herausgekommen sind zweifarbige Pflaumen im Blätterteig zur Rose veredelt.

SAM_2108_Bildgröße ändernButter erwärmen und mit Zimt und Vanille Staubzucker anreichern.

SAM_2111_Bildgröße ändern

Vom Blätterteig ca. 3cm breite Streifen zuschneiden, und darauf, überlappend, halbierte Pflaumenscheiben. Die Enden des Blätterteiges mit etwas Eigelb bestreichen, und vorsichtig zur Rose aufrollen.

SAM_2113_Bildgröße ändernDie Rosen mit der Zimtbutter satt einstreichen, und ab in den Backofen 200 Grad ca.1/2 h.

SAM_2116_Bildgröße ändern
Aus den übrig gebliebenen Pflaumen einen Zwetschkenröster machen, (sprich – Chutney), zerkleinern, mit Vanille Zucker und Zimt abschmecken, aufkochen, 3 Minuten simmern lassen, pürieren, und zu den „Rosen servieren.

SAM_2117_Bildgröße ändern
Sieht gut aus, schmeckt hervorragend, und passt in den Herbst.

Your . . . SAM_2125_Bildgröße ändern

 

 

Advertisements

~ von mataicooking - 27. September 2013.

6 Antworten to “* Schwerter zu Pflugscharen und Pflaumen zu Rosen *”

  1. Wenn Köstlichkeiten zu Kunstwerken werden! Cari Saluti, Giovanni

  2. . . . . . und wenn äusserst positive Kommentare einem dem Abend veredeln, dann bleibt mir nur noch übrig „Thank you Giovanni, for visiting my site“ zu sagen.

  3. Okay, I’ll take five. 🙂 Ken

  4. gimme 5 ?
    http://www.wallpaperzzz.com/desktop-high-five-download/
    or taking home
    http://gph.is/13hMFRU
    or just beaming

    Your . . . mataicooking 😉

  5. sieht doch auch gut aus :*

  6. Nicht gut genug 🐴

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: