* * * Rot grüner Mangold Salat mit Edel Tomaten * * *

San Marzano,  länglich oval, handgeerntet  am Fuße des vom Vesuv  geschaffenen  fruchtbaren Vulkanboden. Fast nur Fleisch, kaum Glibber. Bei uns gibt es die frischen Früchte nur selten. Herrlich Aromatisch, viel Geschmack. Diese Sorte hat sich einen Namen in der hoch qualitativen Verarbeitung, als Dosen Tomate verdient gemacht.

SAM_1970_Bildgröße ändernÄhnliches gilt für meine zweite Lieblings Sorte. Das Ochsenherz, auch bekannt unter  ,  Coeur de Boeuf, Cuore di bue,  Anbau Ligurien. geschmacklich auch eine der besten Tomatensorten. Für beide aber gilt die Empfindlichkeit beim Transport, dies ist einer der Hauptgründe, dass man beide Sorten selten frisch im Handel bekommt.

SAM_1974_Bildgröße ändernAuf den herrlich anzusehenden, von roten Äderchen durchzogenen, rot grünen Baby – Mangold Salat Blättern gebettet.

SAM_1979_Bildgröße ändernSan Marzano,  Coeur de Boeuf Tomate, dünn geschnitten, mit Frühlingszwiebelröllchen, roten Zwiebeln, groben Zitronen Pfeffer, rote Chili Ringe.

SAM_1982_Bildgröße ändernEin Hammer mäßig geiles Dressing.
Weißer Balsamico, fruchtiges Olivenöl, Salz Pfeffer, Knoblauch, etwas Ahornsirup, und Senf.
SAM_1984_Bildgröße ändern
Und ein kross gebackenes Ciabatta mit köstlichem Olivenöl beträufelt . . .

SAM_1990_Bildgröße ändern

Einfach mmmhhhhhh  your  . . .c6

 

 

 

 

 

Advertisements

~ von mataicooking - 7. September 2013.

4 Antworten to “* * * Rot grüner Mangold Salat mit Edel Tomaten * * *”

  1. Deine Tipps sind für mich nicht nur sehr anregend zum Nachkochen, auch deine Fotos sind sehr, sehr schön. Grüße, Ernestus

  2. Danke für das Kompliment, Fotos, sowie Rezepte, entstehen aus Liebe und Lust zum Kochen . . .

  3. Ich find ja die San marzano noch besser als die ochsenherzen… Die sind vollmundinger und nicht so säuerlich!

  4. Dem kann ich nur zustimmen, vor allem wenn die San Marzano die Hauptrolle spielen. Ich hab aber Les Tigres,
    https://mataicooking.wordpress.com/2009/05/15/tomatos-les-tigres/
    und einige andere Sorten wie die Cuore di Bue gerade wg. der erfrischenden Säure in mein Herz geschlossen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: