* * * Safran Milchreis mit Blutorangen * * *

SAM_1573_Bildgröße ändern

Okomesan (Japanischer Sushi Reis) eignet sich hervorragend für Milchreis.

SAM_1571_Bildgröße ändern

Iranischer Safran (Das Beste ist gerade gut genug)

SAM_1584_Bildgröße ändern

Blutorangen der Sorte „Moro“ (In dieser Jahreszeit, das Non plus Ultra)

SAM_1565_Bildgröße ändern

Diese drei exzellente Grund Zutaten erzielen mit der cremigen Milch, einer entspannten Kuh,

SAM_1580_Bildgröße ändern

ein Dessert das einem die Sinne schwinden lässt.

SAM_1572_Bildgröße ändern

(Anders lässt sich nicht Erklären, wie ein Erwachsener Mensch, so einen Schwachsinn zusammenschreiben kann.   😉

SAM_1583_Bildgröße ändern
Herzlich lassen noch grüßen: Butter, Salz, Balinesische Vanille, und Orangenlikör)

 

 

Your . . . SAM_1576_Bildgröße ändern

Advertisements

~ von mataicooking - 24. Januar 2013.

4 Antworten to “* * * Safran Milchreis mit Blutorangen * * *”

  1. Hallo Maitaicooking

    Sehr schöne Fotos, tolle Ideen.
    Ich habe nur ein wenig Mühe mit der weissen Schrift auf schwarzem Hintergrund…
    Milchreis mit Safran – das gefällt mir sehr, muss ich unbedingt mal ausprobieren.

  2. Bei mir erscheint die Schrift klar und deutlich, (Firefox) eventuell m.d. Browserfunktion vergrößern?

  3. Safran ist wirklich eine feine Zutat für Milchreis. Ich machte ihn kürzlich mit den Orchideenfäden und Granatapfel-Kernen. Super Kombination!

  4. Auch zu Vanille Gries, natürlich zu fast allen Süßspeisen.
    https://mataicooking.wordpress.com/2012/04/20/rhabarber-erdbeer-orangen-vanille-gries-tarte/
    Da ist die richtige Dosierung angesagt.
    Ich habe bei dir nach den Orchideenfäden gesucht wurde aber nicht fündig.
    Sende mir bitte den Link dazu. Danke your . . . mataicooking

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: