* * * Petersilienwurzel Schaumsüppchen * * *

 

 

 

 

Es gibt außergewöhnlich schmackhafte Gerichte, da reicht eine Zeile aus, um die gesamten Zutaten

darzustellen. (Dabei handelt es sich im Grunde genommen nur um die „Petersilienwurzel“).

 

 
Petersilienwurzel schälen und in gesalzenem Wasser weich Garen, pürieren, mit Creme Fraiche

verfeinern, und zusätzlichen Wasser, auf die richtige Konsistenz bringen. Zum Servieren nur noch

aufschäumen, und mit grob gemahlenen schwarzen Pfeffer, roten Pfefferbeeren, und frischen Dill

bestreuen.

Mehr geht nicht, mehr braucht’s nicht, einfach pures Geschmackserlebniss.

 

Your . . .

Advertisements

~ von mataicooking - 20. November 2012.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: