* * * Serjella Olivenöl aus Syrien * * *

Auch dieses aussergewöhnliche Produkt, (zumindest im Europäischen Raum),  endeckte ich in den „Emiraten“.

An den östlichen Ausläufern des Riha Gebirges, (Syrien), findet sich in den Tälern, die Weltweit ältesten Produktionsstätten von Olivenöl. Die Stadt „Serjella“ ist auch der Namensgeber eines gleichnamigen hochwertigen Olivenöls. Um 3000 v. Chr. wurde der Anbau und Ernte von Oliven und deren Öl nachgewiesen. Über Anatolien nach Griechenland, und über Libyen, Tunis nach Sizilien und später ganz Italien, verbreitete sich der Anbau im gesamten Mittelmeer Raum. Syrien zählt zu den fünftgrößten Produzenten. Exportiert wird mengenmäsig, vor allem in dem Arabische Raum.

Dieses Öl das 2009 mit besten Olivenölen der Welt ausgezeichnet wurde. ist fruchtig, vollmundig, frisch, mit kräftig grüner Farbe.

Leider habe ich dieses Öl in Europa noch nie gesehen. Dabei liegt der unschätzbare Vorteil außer dem vorzüglichen Geschmack, auch in der Tatsache, dass kein einziger Fall, von gepanschtem Olivenöl bekannt ist. Einer der Gründe ist sicher darin zu sehen, dass nicht die ganz große Massenproduktion dieser Marke in Syrien stattfindet.

Your . . .

 

 

Advertisements

~ von mataicooking - 13. Oktober 2012.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: