* * * Apfelstrudel und Fata Morgana * * *

Vom Wüstenklima ins „Brandenburgische“. Könnte auch der Titel lauten, ging’s nicht um den Apfelstrudel, der wie alle Jahre wieder mal im Mittelpunk der Story steht.

Aber wie es nun mal so der Zufall will, trieb es mich nach „Dubai“,  sofort ins Berliner

Umland, um die gemäßigten Temperaturen, bei der Apfelernte zu genießen.
http://matainews.wordpress.com/2012/10/04/apfelernte-in-brandenburg/

Mit gleich drei „Erntehelferinnen“ im Gepäck, war es kein Problem die Ernte einzufahren.


Was draus wurde? Das kann man erahnen. Ein prächtig saftiger Apfelstrudel.

Strudelteig? Null Proplemo, (Dank Mutti), die mir das nötige Fingerspitzengefühl für den Teig

beibrachte. Ganz uneigenützig, gebe ich es einfach weiter ;-).

Mehl nach Belieben, einen Schuss warmes Wasser, 2 El neutrales Öl, und einen Tl Essig. Die

letzten beiden der Elastizität wegen. Ja so war Mutti, keine Mengenangaben, nur nach Gefühl. Und mit diesem Gefühl eben gelang auch der Apfelstrudel, bei dem es nur darauf ankommt, das Säure Süße Verhältnis der Füllung zu optimieren.

Und damit es nicht ganz langweilig wurde, einige kleinere Abwandlungen. Anstatt Walnüsse gab’s

diesmal eine geballte Ladung Cashewnüsse,  braunen statt weißen Zucker. Und die Ladung Zimt

gab’s zum Schluss, da es immer vorkam dass es Menschen gibt die dieses köstliche Gewürz nicht

so mögen wie ich. (Das obere Teil ist ein Topfenstrudel)

Your . . .

Advertisements

~ von mataicooking - 9. Oktober 2012.

Eine Antwort to “* * * Apfelstrudel und Fata Morgana * * *”

  1. Das sieht sooooo gut aus! HAMMER

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: