* * * Rhabarber-Erdbeer-Orangen-Vanille-Gries-Tarte * * *

Jedes Jahr wenn es den ersten Rhabarber gibt, kann ich nicht anders, als mir etwas, aus diesem

köstlichen Gemüse, was einfallen zu lassen.

Zeitgleich gibt es eine bestimmte Sorte Spanische Bio Erdbeeren, (in einer quadratischen

Holzkiste), die genauso gut schmecken, was ihr Aussehen verspricht.

Vanille Gries als Unterlage, und Mürbteig haben sich schon  des Öfteren bewährt. Und da sich

ein frischer Orangen Geschmack, sich ideal mit den Erdbeeren kombinieren lässt, hab ich diese

Geschmackskomposition, in der Rhabarber Tarnte verwendet.

Neu war auch, dass ich nachdem die Fruchtstücke in reichlich Vanillezucker mariniert wurden,

den Saft  ein reduzieren und mit etwas Agar Agar aufzukochen, um fruchtige Rauten als

fruchtige Dekor, und den Rest als Lackierung für die Fruchtstücke und der gesamten Oberfläche,

zu verwenden. Dies schützt   vor dem Austrocknen. Außerdem  sieht es einladend aus.

Your . . .

 

Advertisements

~ von mataicooking - 20. April 2012.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: