* * * Soja Käse Schnitzel auf Erbsenreis * * *

 

Von Zeit zu Zeit probiere ich gerne mal neue Convenience Produkte aus. Diesmal traf es

„Valess“ Gouda.

 

 

Ein aus Milcheiweiß, Soja, bestehender panierter Bratling, gefüllt mit Gouda.
Goldbraun herausgebacken, in Streifen geschnitten, und auf Risi e Bisi, angerichtet, ein durchaus leichtes, fleischfreies Gericht.

 

 

Etwas Zitrone darüber geträufelt, rundet den Geschmack ab. Dazu ein kleiner

Salat, bestehend aus Gurke, Möhre, roter geschälter Paprika, Knoblauch, Schalotte und

Erdnüssen. Gewürzt mit Salz, Pfeffer, etwas Zucker, weißer Balsamico, und feinste fruchtiges

Olivenöl.

 

 

Your . . .

Advertisements

~ von mataicooking - 9. Januar 2012.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: