* * * RÖSCHTI PUR * * *

Diese Diashow benötigt JavaScript.

„Röschti Pur, nenn‘ ich mein Puristisches Kartoffel Gericht. Weil keine

Zwiebel, Knoblauch, oder Muskat, oder sonstiges, den reinen

Kartoffelgeschmack in die Quere kommen. Dazu verwende ich festkochende

Kartoffel, halb gegart, und grob gerieben und nur mit Salz gewürzt. Ein

softiges Spiegelei on Top, Suuuper.

Your . . .

Advertisements

~ von mataicooking - 23. April 2011.

 
%d Bloggern gefällt das: