* * * Aller guten Dinge sind 9 * * *

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Beginnend mit gerösteten Weizenbrot, (als Grundlage), Ayvar, (als Belag und Füllung, Tomatenfilets,

(ebenfalls als Belag), gegrillten Kräuterseitlingen, (gewürzt mit Hickory Rauchsalz und Chili Oil),

Peperoncino  Oil, Mozzarella di Bufala la, (frisch gezupft), schwarzen Oliven mit Ayvar Füllung und

Rucolasprossen. Bei 180 Grad für 15 Minuten in den Backofen. Dazu ein, (oder mehrere), Gläschen

„Salice Salentino“, . . . . . Herrlich.

Your . . .

Advertisements

~ von mataicooking - 16. Februar 2011.

 
%d Bloggern gefällt das: