* * * Ligurische Rosmarin Focaccia * * *

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ligurische Rosmarin Focaccia
In fast jeder Panneteria ist diese leckere Köstlichkeit zu

bekommen. Auch bei mir hat dieses einfach herzustellende

Gebäck, seinen Stammplatz gefunden. Die Zutaten sind denkbar

einfach. Mehl, Wasser, Hefe, Salz, Rosmarin, und feinstes

Olivenöl. Mein Rezept besteht aus 10 Gramm Frisch Hefe zu 800

Gramm 1000er Mehl, und 450 ml Wasser. Grobes Meersalz, und

Rosmarin, (fein zerkleinert, in den Teig und größer zum

drüberstreuen), nach Geschmack.
Einfach alles vermengen und den Teig am besten über Nacht gehen

lassen. Am nächsten Tag den feinporig aufgegangenen Teig,

portionieren und einen Faden formen. Mit den Fingerkuppen

Vertiefungen eindrücken und etwas Olivenöl eintröpfeln lassen.

Jetzt nur noch das Grobe Meersalz und die Rosmarin Nadeln

drüberstreuen. Unter Aufsicht bei größter Hitze knusprig

backen.

Your * * *

Advertisements

~ von mataicooking - 18. Dezember 2010.

 
%d Bloggern gefällt das: