* * * Baking Heard Reggae * * *

In diesem Fall verwendete ich halbierte Herzen von Pflücksalat. In einer Pfanne mit etwas Olivenöl, parfümiert mit Rosmarin und Knoblauch wurde der Salat von beiden Seiten, bei mittlerer Temperatur angebräunt. Sodan mit etwas „Scamorza“, (geräucherter Mozzarella), belegt. Unter dem Grill wurde der Belag leicht gebräunt geschmolzen. Serviert auf einem Teller mit einer samtigen , Safran Bechamelsauce beträufelt. Marinierte Tomatenstückchen, Sprossen, Brunnenkresse, und Frühlingszwiebel darüber, und on Top, kleine Inseln von gebräunten Semmelbröseln. Ein leicht leckerer Genuss.

Your . . .

Advertisements

~ von mataicooking - 23. Mai 2010.

Kommentare sind geschlossen.

 
%d Bloggern gefällt das: