* * * Tagliatelle Thymian Orange Soy * * *

 

IMGP8696_Bildgröße ändern

Halbfrische Tagliatelle, (Garzeit zwei Minuten),  bildeten die Grundlage. Eine Goldbraun, ein reduzierte Sauce, aus angerösteten Zwiebeln, Shiitake, Rotwein, Orangen und Thymian, fungierten Als Geschmacksträger. Und wunderbar faseriges Sojabean Meat ergänzten dieses mit frischem Basilikum garniertes Pastagericht, und machten es zu einem Highlight, eines  🙂  eingefleischten Vegetariers. 

mcig

Advertisements

~ von mataicooking - 17. Juli 2009.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: