* * * Radieschen Bruscetta * * *

 

IMGP9285_Bildgröße ändern

Die Zutaten:  Sesam, (wenn möglich mit Wassabi Umhüllung), Ingwer, Radieschen, Fleur de Sel, Butter, Frühlingszwiebel, Sesamöl

Das Sesamöl mit den Zwiebelringen, etwas Limettensaft dem Ingwer, (gepresst), Salz, und schwarzen Pfeffer mixen.
Die dünn geschnittenen  Radieschen  Scheiben marinieren.Die Brotscheiben Toasten, belegen, mit den Sesamkörnern bestreuen, einwerfen, und fertigFazit: Schmeckt, sieht gut aus, ist mal was anderes, und fördert das Wohlbefinden 🙂

Your . . . marad

Advertisements

~ von mataicooking - 18. Mai 2009.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: