* * * Geröstete Sojastreifen auf Rucola Pakrika Salat * * *

 

IMGP9111_Bildgröße ändern

Die Tendenz, wenn die Temperatur stetig steigt, geht eindeutig in Richtung leichte Küche. Frische Produkte vom Markt, in einem Mix mit Convenience Food,

machen es leicht, schmackhafte Salate  zu kreieren. Dieselmal entschied ich mich für einen Mix aus roter Paprika, nussigen  Rucola Blättern, angemacht

mit einer Knoblauch, Olivenöl, Himbeeressig Vinaigrette, mit frischen Chiliringen. On Top in   dunklem Sesamöl, kurzgebratene Sojastreifen. (gefunden

bei Reichelt,   http://www.tivall.de/   und Frühlingszwiebeln. Frisch gehobelter Parmesan noch darüber, und man glaubt die Sonne könnte nicht mehr untergehen.

Your . . .  2009-05-04_195521

Advertisements

~ von mataicooking - 11. Mai 2009.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: