* wenn nicht jetzt * WAN TAN *

 

Ja, wenn nicht jetzt, „Wan-Tan“, habe ich mir gedacht, und mich an die köstlichen Leckerbissen, man könnte sie einfach „Häppchen“ nennen, heran getraut. In vielen Asiatischen Ländern, werden die Teigtäschchen in unzähligen Variationen, am Straßenrand in kleinen Garküchen, aber auch in vornehmen Restaurants angeboten. Ob gedämpft, frittiert, als Suppeneinlage, oder als Hauptgang, ganz unscheinbar daher kommend, erfreuen sie den Gaumen vieler Menschen. imgp8236_bildgrose-andern

Wan Tan auch als Hun Tun, oder Won ton bekannt werden genauso wie Dim Sum, (Allgemeiner Begriff für kleine Teigtäschchen, was übersetzt soviel wie etwa, „Herzerwärmer“, bedeutet). im Bambuskörbchen, in einer alten Tageszeitung eingeschlagen, direkt in die Hand, oder auch einfach auf dem Teller, mit den köstlichsten Saucen serviert. Die unzähligen Möglichkeiten sie zu befüllen würden den Rahmen meines kleinen Berichtes sprengen.  imgp8243_bildgrose-andern Ich habe eine Variation mit gedünsteten Weißkraut, Kümmel und Pfeffer, Salze gefüllt. Die zweite mit Spinat, Ricotta, Ingwer, Szechuanpfeffer, und Zitronensaft, und Zesten der Zitrone. Die nächsten mit Rucola, Ricotta, Pinienkernen, Knoblauch. Und eine andere Art eben mit Kürbis, Muskat, Chili. Einfach was der Kühlschrank und die Vorratskammer hergab. Ideen und Vorstellungen gab es viele. Ich machte einen Probierteller, einfach frisch auf ein Teller, unter Heißluft ca. 5 -7 Minuten, bis die Spitzen bräunen. Serviert mit sehr gut Harmonierenten geraspelten Gatower Kugeln, (Rettich), einer süßen Zitronengraß Chilisauce, einigen Erdnüssen, ummantelt mit Wasabi, und ebenfalls mit Wasabi, überzogenen Sesamsamen. Das sah nicht nur gut aus, sondern schmeckte köstlich. Um die einzelnen Füllungen zu unterscheiden, habe ich verschiedene Falttechniken angewandt. Der Fantasie lies ich einfach freien Lauf.

your . . . kecks

Advertisements

~ von mataicooking - 17. März 2009.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: