* * * CHOW MEIN * * *

 

„Chow Mein“, interpretiere ich, superleckere Nudeln, (in meinem Fall, meatisdead05963 ohne Meat), und

Gemüse, gebraten. Ich habe länger für dieses Gericht gebraucht, damit es so schmeckt, bis

 c8

ich zufrieden war, und es drauf hatte, als man es diesem Gericht zutrauen sollte.
Zunächst hat es einige Zeit gedauert bis ich die Nudelsorte gefunden hatte die mir optimal

zusagte. Ich will es nicht zu spannend machen. c9 Es sind Hartweizen Nudeln mit Ei, von Aldi.

Dann habe ich mir die schon legendären „Suppengrün“ von Plus besorgt. Ja! Ich kaufe extra

diese Teile explizit dort ein. Super frisch, mit ganzen Lauchstangen, zwei Karotten,

Sellerie, und Petersilie. Los geht es mit dem Gemüse schneiden. Zunächst die Karotten in

Streifen, ebenso die Sellerie. Das Wurzelgemüse wird zuerst in der Pfanne auf Biss

gebraten, das gleiche, zeitversetzt, (wg.d.Gargrades) die Selleriestreifen, und den Lauch.

Übrigens habe ich mir angewöhnt bei diesem Gericht alles in Längsstreifen zu schneiden,

(kommt einfach besser, als alles bis zur Unkenntlichkeit zu zerkleinern). Knoblauch, Salz,

Chiliflocken, zum Ende noch mitgaren lassen fertig. Währenddessen habe ich die Nudeln

aufgesetzt, und 7 Minuten bissfest gegart.
Einige Bohnensprossen  ins‘ Gemüse geworfen, vermengt, kurz mitgebraten, alles mit den

Nudeln vermengt, mit Soy Sauce, und süßscharfer Chili Sauce abgerundet, ein Häufchen

knackig gebratene (fertig) Zwiebel, darüber, und schon wird darüber hergefallen. Übrigens

habe ich natürlich mit den bekannten geringelten Chinesischen Eiernudeln versucht, aber

die waren nicht meine Welt, zwar abweichend vom Hersteller waren mit alle Sorten zu

„mulsterig“!   Your . . .         kecks

Advertisements

~ von mataicooking - 9. November 2008.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: