* * * Bruschetta * * *

 

 

 

 

 

* * * Bruschetta mit Tomaten * * * 

 
Die Tomaten habe ich in kleine Würfel geschnitten, (natürlich wurden die Kerne und das

Glibber entfernt).  Die Marinade besteht aus, groben Meersalz, weißen Balsamico, Pfeffer aus

der Mühle, eine halbe Chillichote in Ringe geschnitten, mit Kernen), Rucola, Basilikum,

und frische Oreganoblättchen, Knoblauch fein gehackt, werden mit den Tomatenwürfeln

vermengt und mindestens eine Stunde ziehen lassen.
  Danach wurde das Brot wurde geröstet,    anschließend mit Olivenöl getränkt.
Etwas   Rucolasalat mit fein gehobelten Grana Padano,   ergänzen gut mein Sommermenü. Buon appetito!

Advertisements

~ von mataicooking - 22. Mai 2008.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: